Probelehrveranstaltung „Gesellschaftliche, soziale und ethische Aspekte von Digitalität“

Liebe Studierende,

für die Professur „Gesellschaftliche, soziale und ethische Aspekte von Digitalität“ finden in den nächsten Wochen Probelehrveranstaltungen statt, zu denen wir Euch im Namen der Berufungskommission herzlich einladen möchten! Bei der genannten Denomination handelt es sich um eine Professur, die am ZDD (Zentrum für Digitalisierung und Digitalität) tätig werden soll. Die Lehre dieser Professur richtet sich daher an (künftige) Studierende, die sich unter Beachtung von Multi-, Inter- und Transdisziplinarität mit gesellschaftlichen, sozialen und ethischen Aspekten von Digitalität befassen werden.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, d.h. Lehre in multidisziplinären Zusammenhängen gestalten zu können, richtet sich diese Einladung ausdrücklich an Studierende aller Studiengänge der HSD! Bitte unterstützt das Berufungsverfahren und nehmt an den Probelehrveranstaltungen teil!

Anbei die Ankündigung für den zweiten Termin der Probelehrveranstaltungen, d.h. für den 22. Januar. Während die ersten Probelehrveranstaltungen am Freitag, den 15. Januar, stattgefunden haben werden die nächsten drei Probelehrveranstaltungen am Freitag, den 22. Januar, durchgeführt. Anbei die Übersicht über die entsprechenden Zeitfenstern  zu den digitalen Veranstaltungen:

  1. Probelehrveranstaltung 1 (22. Januar): 9.00 – 9.45 Uhr

Einladungslink in euren Mails

 

  1. Probelehrveranstaltung 2 (22. Januar): 10.30 – 11.15 Uhr

Einladungslink in euren Mails

 

  1. Probelehrveranstaltung 3 (22. Januar): 12.00 – 12.45 Uhr

Einladungslink in euren Mails

 

Ihr bekommt während der Probelehrveranstaltungen jeweils einen Link sowie eine TAN via Teams zugesendet, um an der Evaluation der Probelehrveranstaltungen teilzunehmen. Bitte nutzt die Chance eure Meinung mit einzubringen.

 

Wir freuen uns auf Euch!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.